Berufsberatung Made in Germany – Ungarische Schülerinnen und Schüler der DSD-Schule Siófok nutzen ihre Berufsberatungschance

Címkék: NACHRICHTEN

Auf Einladung der ZfA und unter der Koordination der ZfA-Fachschaftsberatung Veszprém konnte auch in diesem Jahr wieder eine qualifizierte, deutschsprachige Berufsberatung an zahlreichen DSD-Schulen in Ungarn angeboten werden.

Am Perczel Mór Gymnasium in Siófok war die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit aus der Abteilung Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) mit einem Berufsberater vor Ort, um die zahlreichen Fragen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des bilingual deutschen Zweiges angemessen beantworten zu können.

Die 11. Klasse steht ein Jahr vor dem Abitur, weswegen es nicht verwunderte, dass alle Klassenmitglieder das freiwillige Angebot annahmen. Die Qualität der Beratung sprach sich derweil in Windeseile auch in den unteren Klassen herum, was dazu führte, dass auch die 10. Klasse des deutschen Zweiges bereits nachfragte, ob dieses Angebot im nächsten Schuljahr wiederholt werden würde. Wir als Schule würden uns darüber sehr freuen!

„Vor dem Gespräch war ich schon ein wenig ängstlich“, erklärte eine Schülerin. „Ich wusste nicht, was mich erwarten würde. Doch der Berufsberater war so freundlich und kompetent, dass sie nach den 45 Minuten Beratungszeit gerne noch geblieben wäre.“ Auch die Klassenlehrerin der 11. Klasse Frau Eke zeigte sich begeistert: „Es war ein Gewinn für jede Schülerin und jeden Schüler.“ Besonders stolz war sie darüber, dass ihre Schützlinge auch sprachlich keine relevanten Probleme hatten, um mit dem muttersprachlich Deutsch sprechenden Gast auf einer abstrakten Ebene zu kommunizieren.

Nicht nur als Vorbereitung auf eine Karriere in Ungarn oder Deutschland war die Berufsberatung ein voller Erfolg – ebenso war es ein sprachlicher Erfolg für den deutschen Zweig des Perczel Mór Gymnasiums, der für die hohe Qualität der Lehre und Lehrkräfte sprechen darf.

(Bastian Naumann, im Auftrag der ZfA als Landesprogrammlehrkraft des Bundeslandes Schleswig-Holstein in Siófok und Pilisvörösvár tätig)

PMG_2020_Berufsberatung_Hirwk_Kép_Honlap.jpg